Sind die Lichter angezündet

1. Sind die Lichter angezündet
Freude zieht in jeden Raum.
Weihnachtsfreude wird verkündet
unter jedem Lichterbaum.
Leuchte Licht mit hellem Schein,
überall, überall soll Freude sein

2. Süße Dinge schöne Gaben,
gehen nun von Hand zu Hand,
jedes Kind soll Freude haben,
jedes Kind in jedem Land.
Leuchte Licht mit hellem Schein
Überall, überall soll Freude sein.

3. Sind die Lichter angezündet,
Rings ist jeder Raum erhellt.
Weihnachtsfriede wird verkündet,
Zieht hinaus in alle Welt.
Leuchte Licht mit hellem Schein,
überall, überall soll Friede sein.

Infos zum Lied

„Weihnachtsfreude“ ist der Titel des Gedichtes, das diesem Weihnachtslied aus der DDR zu Grunde liegt. Die ostdeutsche Lyrikerin und Kinderbuchautorin Erika Engel-Wojahn dichtete es um 1950. Der Komponist Hans Sandig vertonte das Lied und widmete es dem von ihm gegründeten Rundfunk-Kinderchor Leipzig, dem heutigen MDR-Kinderchor, durch den es schnell bekannt wurde.